Die Mystik der weiblichen Macht über die Jahrtausende. 
Diese Veranstaltung ist eine Botschaft und gleichsam ein Weckruf an alle Frauen! 

Marion Lindemann
Sabine Baumann
präsentieren:

Der Kartenverkauf für Neckargemünd und Straubing hat begonnen!

„Mond, Tanz, Magie“ ist ein Buch der Autorin Luisa Francia und wird nun unter dem gleichen Titel als Tanztheater präsentiert. 

Die Zeit ist reif für mehr Sichtbarkeit der weiblich-mystischen Macht in der Welt. Nach jahrhundertelanger Unterdrückung ist die Hexe, die Percht, die weiße Frau – welche auch die über 5.000 Jahre im deutschsprachigen Raum verehrte Göttin Holle ist – wieder erwacht. Und mit ihr unzählige weitere Göttinnen, Feen, Hexen, Elfen und weibliche Wesen, deren Namen kaum jemand mehr kennt ... 

Es erwartet Sie ein unvergesslicher Abend, geprägt von getanzter Weiblichkeit in allen Facetten, von der tiefsten Dunkelheit bis zum überirdischem Leuchten. Ihnen begegnen 13 Frauengestalten oder -gruppen, die Sie die mystische Macht der Frauen über die letzten Jahrtausende, spüren lassen. 

Wallende Nebelschwaden, transparente Schleier, verwirrende Lichter und erstaunliche Wandlungen werden von 40 Tänzerinnen für Sie auf die Bühne gebracht. Mit kraftvoller BalkanMusik, klassischem Mozart, süsser und bitterer Filmmusik und vielen weiteren nicht nur bezaubernden Klängen entsteht ein wunderbar abwechslungsreicher Abend. 

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen viel Spass